Autor: Ilona Koellner

Beitragsbild Pferde
-- PRESSE --

Offene Ausstellungen und spannendes Ferienprogramm: LVR-Freilichtmuseum Kommern mit vielen Neuerungen

Mechernich-Kommern. Ab 30. Juni 2020 können sich große und kleine Gäste des LVR-Freilichtmuseums Kommern freuen, denn es gibt viele tolle Neuigkeiten. So öffnen die beiden Ausstellungen „Bartning. Bartning. Bartning. Architekt…
-- PRESSE --

Neue Radwanderkarte und Website zur Wasserburgen-Route

Kreis Düren. Über 120 Burgen und Schlösser liegen entlang des Radwanderweges Wasserburgen-Route. Sie führt auf rund 380 Kilometern steigungsarm durch die abwechslungsreiche Landschaft der Eifel, der Jülicher Börde und der…
-- VERANSTALTUNGEN --

Raus aus dem Museum!

„Frollein“ und „Herr Lehrer“ kommen in die Schulen Mechernich-Kommern. Drei ausgewählte Projekte des LVR-Freilichtmuseums Kommern können ab jetzt für die Durchführung vor Ort in den Schulen gebucht werden. Corona bedingt…
- REGION LAACHER SEE -

Eruption am Ende der Eiszeit verwüstete weite Teile Europas

Vor rund 13.000 Jahren brach in der heutigen Eifel der Laacher Vulkan aus – eine gewaltige Eruption, die um ein Vielfaches stärker war als die des Mount St. Helens 1980.…
-- PRESSE --

LVR-Freilichtmuseum pflanzt Baum des Jahres 2020

Seit Jahren pflanzt das LVR-Freilichtmuseum Kommern den jeweils aktuellen Baum des Jahres auf seinem Parkplatz. Die Bäume aus den letzten Jahres wachsen prächtig und empfangen die Besucher mit einem schönen…
-- PRESSE --

Trotz Corona: Die Arbeit hinter den Kulissen geht weiter

Neuigkeiten aus dem LVR-Freilichtmuseum Kommern Das LVR-Freilichtmuseum Kommern hat aktuell bis auf Weiteres geschlossen. Hinter den Kulissen gehen die Arbeiten aber natürlich weiter. So wurde rechtzeitig zum anvisierten Termin die…
- ALLGEMEIN -

Sonnige Untermosel: Weingenuss und Wanderparadies, Weinfeste 2020

Die Sonnige Untermosel ist die richtige Region für Genießer, Naturliebhaber, Wanderfreunde, Kulturinteressierte und Erholungssuchende. Die Region liegt mit ihren idyllischen Moselorten nur wenige Kilometer von Koblenz entfernt und ist dadurch…
-- PRESSE --

„Lichter gegen Dunkelheit“: Vogelsang setzt am 27. Januar ein leuchtendes Zeichen des Gedenkens

An kaum einem anderen Ort lassen sich Täterhandeln und die Rolle von „Herrschaftsarchitektur“ zur Zeit des Nationalsozialismus konkreter ablesen als auf dem Gelände der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang in der Nordeifel.…
-- PRESSE --

Neujahrsempfang der Internationalen Kunstakademie Heimbach, der „Kulturhauptstadt in der Eifel“

Nach musikalischer Einleitung und späteren fantastischen musikalischen Einlagen des Künstlerehepaars, Magdalena Thomas und Rolf Kratzborn, ließ der Landrat des Kreises Düren, Wolfgang Spelthahn, die ersten 10 Jahre der Kunstakademie Revue…
-- PRESSE --

„Leuchtende Gärten“ 2020 erstmals im Seepark

• Beliebtes Licht- und Klangspektakel zieht in den Seepark um • Faszinierende Möglichkeiten am neuen Veranstaltungsort Schon während der Landesgartenschau 2014 in Zülpich waren sie eine der absoluten Highlight-Veranstaltungen und…